Link verschicken   Drucken
 

Wir sind in der Mitte der Gesellschaft

Aktion Mensch

Dieses Projekt ist seit Juli 2015 abgeschlossen.

Die Stadt Arbeitsgemeinschaft Hilfe für Behinderte e.V. will mit Ihrem über 3 Jahre von der Aktion Mensch (www.aktion-mensch.de) geförderten Projekt "Wir sind in der Mitte der Gesellschaft!" mit Partnern aus der Gesellschaft, welche sich bisher NICHT mit dem Thema Inklusion für Menschen mit Behinderung auseinandergesetzt haben und Partnern aus der Behindertenarbeit in einem vertraglich gebundenen Prozess zu einem inklusiven Dresden beitragen.

 

Kurzbeschreibung

Mitte der Gesellschaft

Die Stadt‐AG Hilfe für Behinderte befördert in Zusammenarbeit mit den (Kooperations)Partnern den Prozess der Umsetzung der UN‐BRK mit dem Ziel der Schaffung eines inklusiven Dresdens.

 

Den Rahmen des Vorhabens bildet der kommunale Aktionsplan zur Umsetzung der UN-BRK inDresden. Das Projekt will dazu beitragen Maßnahmen und Ziele aus diesem zu verwirklichen.

 

Erkenntnisse aus dem Projekt werden in die Fortschreibung des Aktionsplanes einfließen. Verschiedene Teilprojekte mit Schwerpunkten werden intensiver bearbeitet, um nachhaltige Ergebnisse zu erzielen.

_________________________________________________________________________________________________

 

Kontakt:

Projekt „Wir sind in der Mitte der Gesellschaft!“

Stadt AG Hilfe für Behinderte e.V.

Josephinenstr. 31

01069 Dresden

Tel. 0351 320 277 47

Fax 0351 320 277 59

E-Mail

Web www.lebenskuenstler‐dresden.de